top of page
WIE_GR.gif

Im Standesamt Neukölln heiraten l Hochzeit in Berlin


Unter all den großartigen Standesämtern, in denen man in Berlin heiraten kann, muss auf jeden Fall das Standesamt Neukölln genannt werden. Vor dem Eingang des Standesamtes haben wir einen Blick auf die wunderschöne und imposante Backsteinfassade. Nach dem Aufstieg über die schöne Treppe, die zum Trauzimmer führt, können die Gäste in einem großen und gemütlichen Wartezimmer auf den Beginn der Trauung warten. Das Trauzimmer ist großartig. Obwohl einigen Figuren an den Wänden ihr Alter schon anzusehen ist, beeinträchtigt dies nicht die Schönheit des Ortes.


Der Saal ist etwas dunkler als die anderen schönen Hochzeitsräume in Berlin, und genau dieser Unterschied macht das Standesamt Neukölln zu einem exklusiven Ort für eine standesamtliche Trauung in Berlin. Die dunkelgrünen Farben der Wände und das Gold der schönen Lampe vervollständigen den Charme des Ortes. Die Standesbeamten, die dort arbeiten, sind sehr nett, effizient und halten tolle Traureden.


Am Ende der Trauung kann die große Fassade des Standesamtes als Hintergrund für großartige Hochzeit Gruppenfotos verwendet werden.


Und als ob all diese Einrichtungen nicht genug wären, gibt es direkt vor dem Standesamt einen Park, in dem euer Brautpaarshooting durchführen könnt. Und es gibt einen weiteren Park, der noch größer ist und nur 5 Minuten zu Fuß entfernt ist.


Das klingt doch nach einer guten Option für eine Eheschließung, oder?


Das findet ihr noch hier im Blog:

Comentarios


bottom of page